Dartpfeile

Filtern

    Dartpfeile - Dartgarage.at

    Dartpfeile

    Bei uns findest du eine große Auswahl an verschiedenen Dartpfeilen. Ein Dartpfeil besteht grundsätzlich aus vier Elementen. Aus der Spitze, dem Barrel, dem Shaft und dem Flight. Die Spitze bildet den vordersten Bestandteil des Darts und ist selbsterklärend dafür verantwortlich, dass der Pfeil in einer Dartscheibe hält. Das Kernstück ist das Barrel da die meisten Spieler ihren Dartpfeil direkt am Barrel greifen. Durch mehrere Grip Zonen, welche aus verschiedenen Grip Arten und Grip Stärken gebildet werden, lässt sich jeder Pfeil unterschiedlich spielen. Auf der hinteren Seite des Barrels wird der Shaft befestigt. Dieser ist dafür verantwortlich, dass der Flight an dem Dartpfeil montiert werden kann. Durch einen Flight liegt der Dartpfeil stabil in der Luft und fliegt geradlinig in Richtung Ziel.

    Softdarts

    Im Wesentlichen lassen sich Dartpfeile in zwei große Kategorien unterteilen. In Soft und Steeldarts. Softdarts besitzen eine abschraubbare Kunststoffspitze und werden meistens mit einem Gewicht von 18 Gramm gespielt. Mit Softdarts wird auf elektronischen Dartscheiben und Dart Automaten gespielt. Diese besitzen Segmente aus Kunststoff auf welche mit den Pfeilen geschossen wird. Um diese Segmente und die elektronische Dartscheibe selbst nicht zu beschädigen, werden die Softdarts mit ihren Kunststoffspitzen und leichteren Gewichten benötigt.

    Steeldarts

    Den Gegenspieler zu den Softdarts bilden die Steeldarts. Steeldarts werden bis auf ein paar Ausnahmen mit einer eingepressten Stahlspitze und einem Gewicht zwischen 20 Gramm und 30 Gramm geliefert. Mit diesen Pfeilen darf auf keinen Fall auf einem elektronischen System gespielt werden. Die Steeldarts werden speziell für Steel Dartscheiben hergestellt und optimiert. Durch das höhere Gewicht und die Stahlspitze bleiben sie perfekt in der Dartscheibe stecken und garantieren maximalen Spielspaß.

    Welcher Dartpfeil passt zu mir?

    Im Grunde muss sich jeder Dartspieler diese Frage selbst beantworten. Halte ich den Pfeil lieber vorne oder hinten? Welche Barrel Form bevorzuge ich? Ein Barrel mit einer Mulde, eines in Tropfenform, eines in Torpedoform oder doch ein geradliniges? Liegt mir ein grober oder ein feiner Grip? 21 Gramm oder doch mehr? Jeder Spieler besitzt seine eigene Wurftechnik und seinen eigenen Griff. Mit etwas Übung bekommst du schnell ein Gefühl dafür welcher Dartpfeil zu dir passen könnte.